Lieferbedinungen

Lieferung ab Lager, oder Herstellung von individuell konfigurierten Möbeln?

Die meisten unserer kleinen Möbelstücke sind ab Lager lieferbar, während größere Stücke auf Bestellung, nach Maß und individuell konfiguriert werden. Die Vorlaufzeit für die Herstellung von individuell konfigurierten Möbeln (Größe, Holzart, Materialkombinationen usw.) beträgt 8-10 Wochen, was wir in unserer Auftragsbestätigung nach der Bestellung bestätigen.

Pakete unter 30 kg, die von einer Person leicht gehandhabt und gehoben werden können, werden per Kurierdienst geliefert und kommen innerhalb weniger Tage nach der Bestellung innerhalb Europas an.
Möbel, die mehr wiegen und nicht als Paket geliefert werden können, werden unseren Kunden per Kurierdienst zugestellt. Die Art der Zustellung und die Wahl des Zustelldienstes hängen von der Größe und dem Gewicht der zu liefernden Möbel und dem Lieferort ab und sind daher schwer zu verallgemeinern. Fordern Sie daher bitte unser individuelles Lieferangebot an.

Der Versand unserer Möbel erfolgt grundsätzlich als versichertes Paket.

In Ländern, in denen wir mit Vertriebspartnern zusammenarbeiten, können unsere Möbel nur über unsere Vertriebspartner bezogen werden, die Lieferung und eventuelle Montage erfolgt dann durch unsere Vertriebspartner. Ausgenommen hiervon sind Artikel, die im Outlet-Bereich gekauft werden.

Bei den Vertriebspartnern handelt es sich in der Regel um die Firma REINKE International, die sich auf die Lieferung von Möbeln spezialisiert hat.

Wenn Sie nicht aus Deutschland oder der Schweiz bestellen, können Sie unsere Möbel auch direkt kaufen und bestellen.

Für Endkunden fallen bei der Lieferung an den Kunden Lieferkosten an, die sich nach Wert und Gewicht richten.

Kosten der Lieferung

Für Länder der Europäischen Union

Für Einkäufe unter 1.000,- EUR betragen die Versandkosten max. 20-50 EUR.

Zwischen 1.0000-2.000,- EUR Einkaufswert - dies sind meist größere Volumen- und Gewichtsmöbel – Versandkosten ca. 80-140 EUR.

Bei Einkäufen über 2.000,- EUR werden die Versandkosten für neue Möbel übernommen.

Für die Lieferung größerer Artikel, die im Outlet-Bereich ausgewählt wurden, fragen Sie bitte nach unserem Angebot.

Außerhalb Europas können wir Ihnen für alle Anfragen einen exakten Lieferpreis anbieten - wobei wir aus den Angeboten der Transportunternehmen das günstigste und sicherste auswählen - das wir natürlich auch nach der Anfertigung der Möbel verbindlich einhalten.

Bestellung, Bezahlung

Bei Bestellungen von neuen, individuell konfigurierten Möbeln ist die Bestellung erst nach einer Anzahlung von 50% gültig. Das bestellte Stück wird dann innerhalb von maximal 8 Wochen ab Zahlungseingang gefertigt und fertiggestellt.

Sobald die Möbel fertiggestellt sind, stellen wir die nächste Rechnung über die restlichen 50% vor der Lieferung aus. Sobald diese eingegangen ist, beginnt die Auslieferung.

Sie können zwischen den folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Banküberweisung:

Zahlung per Kreditkarte: über die Barion-Kartenakzeptanzplattform.

PayPal:

Was tun, wenn Ihr Paket beim Transport beschädigt wird?

Wenn das Paket sichtbar beschädigt ankommt, sollten Sie dies dem Mitarbeiter des Zustelldienstes melden und noch in dessen Anwesenheit das Paket sofort auspacken, um gemeinsam zu prüfen, ob der Inhalt des Pakets beschädigt ist. Ist auch der Inhalt des Pakets beschädigt, muss der Zusteller den Schaden protokollieren, um eine Reklamation beim Zustellunternehmen einreichen zu können. Wenn der Inhalt des Pakets so beschädigt ist, dass das bestellte Produkt unbrauchbar ist, nehmen Sie das Paket nicht an und bitten Sie den Kurier, es sofort zurückzuschicken.

Wenn das Paket sichtbar beschädigt ankommt, sollte es dem Zusteller gemeldet werden und noch in dessen Anwesenheit sollte das Paket sofort geöffnet werden, um gemeinsam zu prüfen, ob der Inhalt beschädigt ist. Ist auch der Inhalt des Pakets beschädigt, muss der Zusteller ein Protokoll über den Schaden anfertigen, um eine Reklamation beim Zusteller einreichen zu können. Wenn der Inhalt des Pakets so stark beschädigt ist, dass das bestellte Produkt unbrauchbar ist, nehmen Sie das Paket nicht an und bitten Sie den Kurier, es unverzüglich zurückzuschicken.

Der Absender (Hersteller) ist für die Behebung des Schadens verantwortlich.

Werden vorrätige Möbel auf dem Transportweg beschädigt, werden sie unverzüglich nachgesandt.

Werden maßgefertigte Möbel während des Transports beschädigt, werden sie falls möglich, einwandfrei repariert oder neu angefertigt und kostenlos an den Kunden zurückgesandt.

Es ist immer eine wichtige Unterstützung im Reklamationsprozess, wenn der Kunde uns einen möglichst guten fotografischen Beweis des Transportschadens zur Verfügung stellen kann, der uns so schnell wie möglich per E-Mail zugesandt wird.

Ist der Kunde bei der Entgegennahme des Pakets nicht anwesend oder ist der Schaden von außen nicht sichtbar und wird daher erst später bemerkt, muss uns das beschädigte Paket spätestens innerhalb von 3 Tagen mit einem eindeutigen Fotobeweis des Schadens gemeldet werden, andernfalls ist der Anspruch verjährt.

Wenn der innere Inhalt des Pakets während des Transports beschädigt wird, handelt es sich immer um einen Schaden an der Verpackung, so dass es wichtig ist, zu beweisen, dass das Produkt in der Verpackung beschädigt wurde. Um dies zu beweisen, bitten wir Sie stets um einen fotografischen Nachweis der Beschädigung des Versandkartons.